• Lisa Buchegger

Eilmeldung: Schneehase im Schlosspark gesichtet


Coucou!

Heute Nacht hat Frau Holle fleißig die Betten ausgeschüttelt und die Erde in eine weiße, dicke Schneedecke gehüllt. ❄️❄️❄️

Gibt es was schöneres als frischen, unberührten Pulverschnee? Wohl kaum. Zumindest heute, an einem Sonntag - den ich im Wochenendhaus meiner Eltern in Grafenegg verbringe - finde ich es richtig romantisch und schön. Ja, klar, man kann immer ein bisschen raunzen, wieso war der Schnee nicht zwei Wochen früher da, wir hätten doch so unheimlich gerne einmal wieder weiße Weihnachten gehabt oder wieso schneit es in der Stadt, da wird der Schnee ja ohnehin innerhalb von wenigen Stunden zu einem grauen Matsch... Aber solange ich hier bin, mich in eine Decke gehüllt vor das Fenster setzen kann und den weißen Schnee im Garten anschauen kann, solange finde ich es ziemlich okay! 😊

Eigentlich wollten wir heute nach Linz fahren und ich hatte vor von unserem Familientagesausflug zu berichten, daraus wurde wetterbedingt jetzt doch nichts, weil wir uns die Fahrt bei Schnee nicht antun wollten. Kennt doch jeder, dass bei Schnee oder Regen alle Leute das Autofahren verlernen und auf den Straßen pures Chaos herrscht.

Deswegen haben wir uns gedacht, verschieben wir das lieber auf ein anderes Mal und genießen den Tag stattdessen in unserem Wochenenddomizil in Grafenegg. 🏰

Statt meinen Look also im Lentos Museum zu fotografieren, habe ich mich in den Schnee hinaus gewagt und das Outfit hier in Grafenegg abgelichtet.

Dabei habe ich mich schon ein bisschen wie Elsa gefühlt. Nichts anderes als das Schloss, Schnee und Eis rund um mich herum. Ziemlich idyllisch, wenn auch gleichzeitig ziemlich kalt. 🌬

Am allerliebsten hätte ich heute schon mein neues Ballkleid gehabt, aber das liegt momentan leider noch bei DHL im Verteilerzentrum, das wären Fotos gewesen! Ich, im langen Ballkleid im Schnee, das Schloss im Hintergrund 💭

Aber vielleicht hält der Schnee ja noch eine Weile und ich kann am Donnerstag vor dem Zuckerbäckerball solche Fotos schießen. Vor der Hofburg, auch ziemlich prinzensinnenhaft! 👸🏻

Jetzt aber zu meinem Look und was auf den Fotos zu sehen ist:

- Haube (dunkelrot) von Moncler

- Haube (weiß) selbst gestrickt von einer Bekannten

- Sonnenbrille von Dior

- Jacke von Woolrich

- Handschuhe von Muji

- Schal von Burberry

- Rollkragenpulli von Tezenis

- Lederhose von Zara

- Schuhe von Timberland

Fangen wir einmal mit ein paar Ganzkörperaufnahmen von allen möglichen Seiten an: 😉

Weiter geht es mit Detailfotos, von den beiden Mützen, der Sonnenbrille und den Schuhen. 😎 Wie ein echter Profi... hihi

So, jetzt lachen wir einmal herzhaft in die Kamera. Ganz natürlich. Natürlich!

Okay, das war nicht natürlich genug, probieren wir das nochmal!

Zu viel Druck, so wird das nichts. Machen wir lieber was anderes.

Eine Drehung, huiiii macht das Spaß. In Wahrheit möchte ich mich in den Schnee werfen und ein Schneeengerl machen, aber irgendwie bin ich zu feig, und glaube, dass ich dann ganz nass und kalt bin. Wo sind bloß die Zeiten von Skihosen und dicken Winterstiefeln hin?

Ein schnelles Video für meine Instastories, kennt ihr die schon und folgt mir alle? Solltet ihr unbedingt! ☺️ Schaut vorbei auf: www.instagram.com/lisabuchegger

Jetzt noch schnell die Jacke ausziehen, damit man auch mal das Outfit betrachten kann und meinen Neujahrsvorsatz - einen schönen runden Popo zu bekommen - versteht. Da ist nämlich nichts. Aber ist ja erst Jänner 🍑🙃

Okay, das war eine echt blöde Idee, jetzt ist mir kalt. Also schnell wieder in die dicke Jacke einkuscheln.🐇

Ab ins warme Häuschen. Oh, bei dem Gedanken entwischt mir ja doch noch ein wirklich natürliches Lächeln. 😄

Ich hoffe ihr hattet heute genau so viel Spaß im Schnee wie ich und habt den Sonntag gut verbracht.

💋 Lisa

#lookbook #schnee #winter #ootd #look #schlosspark #grafenegg

Lisa Buchegger Blog Stoffwechsel Wien Mode

Fashion Lifestyle Sport Fitness Yoga Blogger

Instagram Healthy Instablogger

  • Facebook - Black Circle
  • Instagram - Black Circle

© 2017 by Lisa Buchegger