Lisa Buchegger Blog Stoffwechsel Wien Mode

Fashion Lifestyle Sport Fitness Yoga Blogger

Instagram Healthy Instablogger

  • Facebook - Black Circle
  • Instagram - Black Circle

© 2017 by Lisa Buchegger

Meine Pflegeroutine

Coucou!

 

Meine Pflegeroutine ist wohl ein etwas hochtrabender Titel für diesen Beitrag. Ich bin sehr faul, was Pflegeschritte angeht. Wenn ich an die koreanischen Trends denke, bei denen 10 Schritte zu erledigen sind, komme ich mir wie ein Höhlenmensch vor. Aber auf der anderen Seite, wer hat schon Zeit für sowas? ... 😉

 

Da ich ein paar Nachrichten nach meiner Instastory bekommen habe, wollte ich die Gelegenheit nutzen und euch hier meine Pflegeprodukte zeigen. 😊

 

Meine Pflege besteht nun seit geraumer Zeit aus den gleichen Produkten, nur letzte Woche dachte ich, ich möchte meiner Haut was gönnen und habe die Bio Olivencreme vom Bauern aus Italien, die ich aus dem Sommerurlaub mitgebracht habe und ein Bio Serum aus einem Naturkosmetikladen zu verwenden begonnen. Das hat damit geendet, dass meine Haut nach zwei Tagen Anwendung kleine Pickelchen bekommen hat und sich angefühlt hat, als würde ich über Sandpapier greifen. Irgendwas war da wohl drin, was meiner Haut so gar nicht zugesagt habe. Jetzt sitze ich hier, ärgere mich die teuren Produkte nicht mehr verwenden zu können und habe mich stattdessen wieder meine alten Drogeriemarkt-Produkte gekauft, die ich euch jetzt gerne zeigen möchte. 

 

Abends

Ich schminke mich jeden Abend wirklich brav ab, dazu benutze ich ein Reinigungsgel, meine Favoriten habe ich euch hier schon einmal zusammengefasst. Dann folgt die Pflege - hier nehme ich das Balea Beauty Effekt Nachtserum. Mehr gibt es dann auch gar nicht mehr. Ja- dieses Serum ist für Haut ab 35. Aber mir haben schon mehrere Kosmetikerinnen gesagt, dass ich so trockene Haut habe und mir eine Creme oder ein Serum mit Hyloron kaufen soll. Nachdem ich in mehreren Kosmetikgeschäften war und keine Creme unter 30€ gefunden habe, hat mir eine Verkäuferin von dem Balea Serum erzählt, dieses enthält eine gute Menge an Hyaloron und ist preislich nicht zu schlagen. 

Morgens

Morgens wasche ich mein Gesicht meistens nur mit Wasser, obwohl man ja auch da eine Reinigung verwenden sollte. Manchmal nehme ich also das Waschgel auch morgens, das ich sonst zum Abschminken benutze. Dann trage ich etwas vom Lavera Hydro Effect Serum auf, dieses spendet super viel Feuchtigkeit, zieht extrem schnell ein und hinterlässt auf der Haut ein samtig weiches Gefühl, auf dem sich jedes Make-up nach ein paar Minuten ohne Flecken zu hinterlassen gut verteilen lässt. 

 

Total komme ich bei den beiden Produkten auf ca 15€. Obwohl ich sagen muss, dass das Nachtserum relativ schnell leer wird und eine Pumpe eigentlich zu viel für das Gesicht ist. Aber dann verwöhne ich halt Nacken und Dekolleté auch gleich mit, kann ja auch nicht schaden. ☺️

 

Habt ihr Pflegeprodukte, auf die ihr schwört? 

 

💋  Lisa

Share on Facebook
Share on Twitter
Please reload

  • Instagram - Black Circle
RECENT POSTS
Please reload

ARCHIVE
Please reload